• WILLKOMMEN!

    Schau dich gerne auf meiner Website um. Du findest auf ihr viele Infos über meine Bücher und mich. Hast du Anregungen oder Fragen? Dann sende mir eine Nachricht mit dem Kontaktformular.

AKTUELLES


Abonniere mein Newsletter, wenn du regelmäßig über Aktuelles informiert werden willst.


NEWSLETTER


Falls du mein Newsletter abonnieren möchtest, um über Neuigkeiten und Neuerscheinungen informiert zu werden, sende mir deine E-Mail-Adresse:


AUTOR


Wenn du mehr über mich erfahren möchtest oder mit mir in Verbindung treten möchtest, dann besuch mich doch bei Facebook oder Twitter.

"Schon wieder eine Absage" - Die neue Folge unseres Autoren-Channels "Die SchreibDilettanten" ist draußen.DIE SCHREIBDILETTANTEN Web: www.dieschreibdilettanten.de Facebook: www.facebook.com/DieSchreibDilettanten Twitter: twitter.com/autorenpo... ... mehr ...weniger ...

Die SchreibDilettanten brauchen Eure Hilfe: Die Folge #260 unseres Autorenchannels ist sehr gut angekommen. Allerdings scheinen noch einige Fragen offen zu sein. Deshalb wollen wir in der Praxis zeigen, wie wir einen Romananfang gestalten würden. Allerdings wollen wir gleich zur Sache kommen, deshalb wäre es total klasse, wenn wir von Euch Vorschläge für einen Romanhelden und eine grobe Romanidee (der Held ist ein Aufzugtechniker, der zwar mit Technik, aber nicht mit Frauen kann. In einem Fahrstuhlschacht) bekämen. Es geht nicht darum, dass die Figur und die Idee genial sind. Wir brauchen nur einen Startpunkt und eine grobe Richtung, in die sich die Geschichte entwickeln soll, damit wir loslegen können.

Die SchreibDilettanten brauchen Eure Hilfe: Die Folge #260 unseres Autorenchannels ist sehr gut angekommen. Allerdings scheinen noch einige Fragen offen zu sein. Deshalb wollen wir in der Praxis zeigen, wie wir einen Romananfang gestalten würden. Allerdings wollen wir gleich "zur Sache" kommen, deshalb wäre es total klasse, wenn wir von Euch Vorschläge für einen Romanhelden und eine grobe Romanidee (der Held ist ein Aufzugtechniker, der zwar mit Technik, aber nicht mit Frauen kann. In einem Fahrstuhlschacht) bekämen. Es geht nicht darum, dass die Figur und die Idee genial sind. Wir brauchen nur einen Startpunkt und eine grobe Richtung, in die sich die Geschichte entwickeln soll, damit wir loslegen können. ... mehr ...weniger ...

Comment on Facebook

Tolle Ideen! Vielen Dank an Euch und liebe Grüße 🙂 Evelyne Aschwanden Manuel von Weitem

Eine pensionierte Hexe, die schon vor Jahren aller Magie abgeschworen hat. Die Geschichte beginnt damit, dass ein verwirrter Zauberlehrling bei ihr durchs Dach stürzt. 😉

mehr ...

Die #ChampionsLeague am Dienstag war dir noch nicht #Krimi genug? Hier unseren #Fußballkrimi vorbestellen: https://t.co/C1QqhoIlsf

Am 1. Mai bei Sandra Åslunds szenischer #Krimilesung in Annaberg-Buchholz dabei sein, heute auf #Preisaktion #lesen: https://t.co/nJi9XspN4E

Roland @buechergefahr erwischte mich auf der @buchmesse in unserer Phantastik-Lounge stellte mir Fragen zu @PAN_eV_DE und der Phantastik. https://t.co/kqpxIu19cd

Folge 269 - Wann ist der richtige Bewerbungszeitpunkt? https://t.co/aluXL4GhEc

Folge 004 "Brookly Nine Nine" und "Lunapark": https://t.co/o3PdD9c50m via @YouTube

mehr ...


BÜCHER


Seit Lea Kopp nach einem vermeintlichen Selbstmordversuch aus den eiskalten Fluten der Berliner Spree gerettet wurde, sind die letzten Wochen ihres Gedächtnisses ausgelöscht. In welcher Beziehung steht sie zu dem fremden Mann, der sich um sie zu sorgen scheint? Warum ist ein Kommissar des LKAs hinter ihr her? Und vor allen Dingen, weshalb wollte sie sich das Leben nehmen? Die Ungewissheit treibt die Studentin in dunkle Abgründe ihrer Vergangenheit und schließlich muss sie sich dem Gedanken stellen, ihre beste Freundin ermordet zu haben. Doch dann erhält Lea durch einen Anruf den Hinweis, dass sie nur ein Stein in einem tödlichen Spiel sein könnte.

Thriller – Erschienen 2015 bei Edition M als Taschenbuch und E-Book.


KONTAKT


Falls du Anregungen oder Fragen hast, sende mir doch eine Nachricht mit dem Kontakt-Formular: